Vereinskonzert 2018 – Donauwalzer und Vampire

Bei unserem Vereinskonzert am 7. April 2018 um 20 Uhr stehen wieder sinfonische Blasmusik und moderne Werke im Vordergrund. Im ersten Teil des Konzertes spielen wir „Caledonia“ von Oliver Waespi, bei dem schottische Volks-lieder in Variationen gespielt werden. Dieses Stück werden wir auch zwei Wochen später auch bei der Konzertwertung in der Leistungsstufe C (Oberstufe) zum Besten geben. Dies gilt auch für ein weiteres Stück im ersten Teil des Vereinskonzertes: In „Castellanum“ vom Linzer Komponisten Helmut Kogler geht es um die Befestigungsmauern unserer Landeshauptstadt Linz. Die beiden Stücke können mit filigranen Melodien und bombastischen Orchesterstellen aufwarten, die sicher begeistern werden. Wesentlich bekannter ist ein weiteres Kernstück des ersten Teils. Anlässlich des hundertjährigen Jahrestags des Endes der Habsburgermonarchie spielen wir den Strauß-Walzer „An der schönen blauen Donau“. Im zweiten Teil wird es rockig. Neben den bekanntesten Melodien von Phil Collins spielen wir ein Medley aus den Hits des Blockbuster-Musicals „Tanz der…

Weiterlesen

„Narrisch witzig guat“ am Schlossberg

Am Faschingssamstag, dem 10. Februar 2018, veranstaltet der Musikverein ab 20.00 Uhr in der Mehrzweckhalle das Faschingsfest „Narrisch witzig guat“. Wie in der Vergangenheit werden auch heuer lustige Sketches und Kabaretteinlagen auf einer Bühne dargeboten. Zahlreiche Gruppierungen werden dabei auf die Lachtränendrüsen drücken. Jeder, der selbst etwas Lustiges auf der Bühne aufführen will, darf sich gerne bis 26. Jänner 2018 bei Thomas Kragl (0664/21 69 624, thomas.kragl@gmx.at) anmelden. Er übernimmt die Koordination des Showprogrammes. Als Belohnung winkt für alle Mitwirkenden freier Eintritt! Alle Gäste, die sich im Publikum oder an einer der Bars amüsieren wollen, können um 8 Euro eine Vorverkaufskarte bei allen MusikerInnen des MV Arbing erstehen. An der Abendkassa beträgt der Eintritt 10 Euro. Der Abend wird natürlich auch musikalisch hochkarätig begleitet. Zwischen den Einlagen wird ein Ensemble des Musikvereins spielen. Nach dem Showblock werden A5+ in gewohnter Manier begeistern und zum Tanzen auf der Tanzfläche animieren.

Weiterlesen

Musikcafé am Schlossberg

Am 26. November 2017 findet um 14:30 Uhr unser traditionelles Musikcafé statt. Wie jedes Jahr haben wir uns bemüht, ein abwechslungsreiches Programm zusammenzustellen, das jeden Geschmack trifft und uns allen gemütliche Stunden beschert. Wir spielen neben traditionellen Polkas, Konzertmärschen und tollen Solonummern natürlich auch poppige Werke von Elvis Presley bis Tom Jones sowie schwungvolle spanische Melodien und vieles mehr. Auch kulinarisch wird einiges geboten. Selbstverständlich werden wir euch wieder mit Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken verwöhnen. Wir wollen euch dazu recht herzlich einladen und freuen uns auch darauf, euch in den Wochen vor dem Konzert wieder persönlich zuhause besuchen zu dürfen, um eure Musikwünsche entgegenzunehmen.

Weiterlesen

Weinfest am Moserhof

Der Musikverein Arbing lädt heuer zum zweitägigen Weinfest im Moserhof ein! Am Samstag, den 2. September kann man sich ab 18 Uhr in gewohnt gemütlicher Atmosphäre rundum verwöhnen lassen. An vier Weinständen gibt es erlesene Rebensäfte und Frizzante aus den beliebtesten Weinregionen Österreichs. Auch kulinarisch gibt es einige Schmankerl! Am Samstag gibt es die beliebten Berner-Spitz, Bratl-Burger und Apfelstrudel. Für die musikalische Umrahmung sorgt die Formation „Mühlviertler Birnblech“, die Virtuosität mit Gemütlichkeit vereinen kann. Tags darauf findet am Sonntag, den 3. September auch erstmals ein Frühschoppen statt. Neben dem vom Vortag gewohnten reichhaltigen Wein- und Getränkeangebot gibt es Grillhendl, Kistenbratl und hausgemachte Mehlspeisen. Besonders freuen darf man sich auf den Musikverein Engabrunn (Niederösterreich), der für die musikalische Gestaltung des Frühschoppens sorgt. Der Musikverein Arbing freut sich auf zahlreiche Gäste.

Weiterlesen

Frühschoppensaison und Weckruf

Am 30. April feierten wir mit der Freiwilligen Feuerwehr eine Messe zu Ehren des heiligen St. Florian. Anschließend umrahmten wir das Maibaum-Aufstellen auf unserem neuen Dorfplatz. Wir danken der FF Arbing für die Einladung zur Florianimesse und der Landjugend Arbing für die tolle Veranstaltung und natürlich für das sichere Aufstellen des Maibaums unter schwierigen (Wind-)Bedingungen. Weckruf in „Arbing City“ In den nächsten Wochen und Monaten folgen weitere Frühschoppen und Ausrückungen. So zum Beispiel an Christi Himmelfahrt (25. Mai 2017). An diesem Tag feiern wir den Tag der Blasmusik. Zu diesem Anlass sind wir zu frühmorgendlicher Stunde ab 6 Uhr im Ort Arbing unterwegs, um euch musikalisch aufzuwecken. Um ca. 10 Uhr spielen wir am Kirchenplatz für die BesucherInnen des Gottesdienstes. Gleichzeitig stehen unsere Kassiere zur Verfügung, um bei Ihnen den Mitgliedsbeitrag für 2017 zu entrichten. In diesem Zusammenhang möchten wir den zahlreichen unterstützenden Mitgliedern für ihre Treue danken!

Weiterlesen

Nachbericht Vereinskonzert 2017

Wir MusikerInnen vom MV Arbing blicken zurück auf unser tolles Vereinskonzert und den ersten Frühschoppen im Rahmen des Maibaum-Aufstellens und freuen uns auf viele weitere Ausrückungen im traditionell sehr musikalischen Frühling. Das Vereinskonzert bot heuer eine Neuheit in unserem Ort. Nahezu die gesamte erste Konzerthälfte bestand aus nur einem Stück. Gemeinsam mit unserem Sprecher Anton Kranzl erzählten wir musikalisch die Geschichte des Germanenfürsten Arminius. Dieses dramatische und bombastische Werk kam zu unserer großen Freude auch beim Publikum sehr gut an. Die zweite Konzerthälfte bot als Highlights ein Solo unserer Fagottistin Verena Prinz und Werke der modernen Filmmusik. Der stürmische Applaus am Ende des Konzertes zeigte uns, dass wir ein ansprechendes Programm dargeboten haben. Auch für uns MusikerInnen war es ein großartiges Erlebnis, dass der Saal zum Bersten voll war. Ein großes Danke dafür!

Weiterlesen

Vereinskonzert 2017

Beim Musikverein Arbing laufen aktuell die Probenarbeiten für das kommende Vereinskonzert am 25. März um 20.00 im Veranstaltungssaal. Das Orchester begibt sich auch heuer auf ungewohntes Terrain. Mit dem Stück „Arminius“ wird ein Hörspiel aufgeführt, bei dem sich gesprochene Passagen und Musik – von zerbrechlich bis bombastisch – abwechseln und teilweise ineinander übergehen. Erzählt wird dabei die bewegte Lebensgeschichte des Germanenfürsten Arminius, der in der Antike durch Geschick und Heldenmut der römischen Übermacht trotzte. Die zweite Hälfte des Konzertes werden Werke der Filmmusik sowie ein Solostück für Fagott und ein Walzer von Julius Fucik am Programm stehen. Für Kapellmeister Michael Baumgartner ist es eine große Herausforderung, die vielen Musiker (der Probenschnitt liegt bei ca. 60 Personen) mit unterschiedlichem Leistungsvermögen, verschiedenen Stärken sowie zahlreichen persönlichen Vorlieben unter einen Hut zu bringen. Diese Challenge meistert unser Maestro hervorragend, sodass alle musikalisch zur Geltung kommen und sich in unserem Verein wohlfühlen. Davon könnt…

Weiterlesen

Musikcafé am Schlossberg

Am 20. November sorgte der Musikverein Arbing im Rahmen des Musikcafés wieder für einen außerordentlich unterhaltsamen und abwechslungsreichen Nachmittag. Schon der Auftakt war ein richtiges Feuerwerk: Die über 70 MusikerInnen marschierten zu fetzigen Schlagzeugrhythmen ein, um dann im Publikum stehend Totos Hit „Africa“ anzuspielen. Die erzeugte gute Stimmung konnte auch danach gehalten werden, als eine gelungene Mischung aus Polka, Märschen und modernen Nummern zum Besten gegeben wurde. Highlights waren die mittlerweile traditionellen Gesangseinlagen. Diesmal begeisterten Tamara Huber, Stefanie Gaisberger und Tina Fröschl mit dem Hit „Bei mir bist du schön“ und Herta-Bläst-Frontman Christoph Prinz mit dem Schlager „Just a Gigolo“. Der Musikverein Arbing freute sich danach auch über den Besuch der Arbinger Unternehmerfamilie Hofstädter, die den Rahmen nutzten, um eine gesponserte neue Flöte zu übergeben. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Firma HOFIs Transporte! Für den würdigen Abschluss des Konzertes sorgten eine kurze und humorvolle Ansprache des Kapellmeisters Michael…

Weiterlesen

Musikalische Wanderung & Musikcafé

Vom Musikverein Arbing gibt es wieder Positives zu berichten. Nach der Sommerpause konnten wir wieder 4 neue JungmusikerInnen aus dem Jugendorchester „hochziehen“ und als Mitglieder in unserem Verein begrüßen. Die jungen Verstärkungen, die bereits beim Musikcafé auf der Bühne Platz nehmen, sind Ina Hager, Nina Reiter (beide Querflöte), Alina Pfeiffer (Tenorhorn) und Nathalie Huber (Trompete). Wir gratulieren ganz herzlich! Ebenfalls ihr erstes Konzert mit dem Musikverein Arbing wird Olivia Bauernfeind spielen, die die Liebe nach Arbing verschlagen hat. Sie ist bereits seit dem Frühjahr mit ihrem Engagement eine große Stütze für den Verein. Herzlich willkommen! Unsere letzte Veranstaltung war die „Musikalische Wanderung“ am Nationalfeiertag, für die die Wetterprognosen durchgängig auf Niederschlag gelautet hatten. Zum Glück war dann aber doch die Sonne eine treue Begleiterin der Wandersleute. Durch die erfreulich große TeilnehmerInnenzahl hatten wir alle Hände voll zu tun, um den beträchtlichen Andrang zu Mittag zu bewältigen. Herzlichen Dank noch einmal…

Weiterlesen

Musikalische Wanderung im Rahmen von „Mühlviertel erklingt“

Nach einer sehr aktiven warmen Jahreszeit mit vielen Highlights wie der erfolgreichen Konzertwertung in Arbing und dem Open Air am Schlossberg geht der MV Arbing in den musikalischen Herbst: Am Nationalfeiertag (26. Oktober) veranstalten wir eine musikalische Wanderung. Wir beteiligen uns so am landesweiten Aktionstag „Mühlviertel erklingt“ des Blasmusikverbandes, in dessen Rahmen insgesamt über 50 Musikvereine (18 Kapellen sind es im Bezirk Perg) quer durch das Land ob der Enns wunderschöne Wanderungen organisieren und musikalisch begleiten. Der Musikverein Arbing hat sich eine schöne Runde ausgedacht, die selbstverständlich für jeden begehbar und auch kinderwagentauglich ist. Begleitet wird der Aktivtag vom Jugendorchester, einem Horn-Sextett und der Seniorenmusik. Auch für ein herzhaftes Mittagessen ist gesorgt. Dieses gibt es ebenso wie die musikalischen Leckerbissen bei jedem Wetter.

Weiterlesen