Gold – Konzert des Musikvereins Arbing

Bei unserem Konzert am 23. März in der Mehrzweckhalle stehen heuer vier junge MusikerInnen im Vordergrund, die im letzten Jahr ihr Jungmusikerleistungsabzeichen in Gold absolviert haben. Sie werden mit Solostücken das Rückgrat des Konzertprogramms bilden. Ines Pachinger wird auf dem Saxofon das Solostück „Concertino per Sax“ zum Besten geben, Harald Brunner wird mit dem Stück „Walking on Clouds“ sein Können auf der Marimba unter Beweis stellen, Karl Fürholzer wird am Tenorhorn mit „Summer Isles“ brillieren und Miriam Fröschl wird mit ihrem gesamten Hornregister das Bravourstück „Born 4 Horn“ erklingen lassen. Auch das restliche Programm kann mit einigen Leckerbissen aufwarten. Neben der Filmmusik zu „Die Schöne und das Biest“ spielen wir das gefühlvolle bis bombastische „Terra Pacem“ sowie das sinfonische Stück „Dawn of a new Day“, das den Arbeitsalltag in einer Stadt schildert. Zudem intonieren wir die „Perger Polka“, die extra für unseren Nachbarverein, die Stadtkapelle Perg komponiert wurde und erst…

Weiterlesen